ohne Titel
 
 

Sonderausstellungen

Ostereiersammlung Kuhnke_Klatt Foto- Museum OSL

Trachten Raddusch_Fotoglasplatten Richard Klau_Ausschnitt Sammlung Museum OSL

Mini_Symbol_Schloss und Festung SenftenbergSchloss und Festung Senftenberg
Brauchtum mit Zukunft –
Ostereier und historische Trachtenfotografien aus der Niederlausitz

Sa, 09. März bis So, 19. Mai 2019

 

Unsere Frühjahrsausstellung im Schloss stellt ungewöhnliche Menschen aus verschiedenen Epochen in den Mittelpunkt, die Traditionen und Brauchtum in der Region für die Zukunft bewahrten und bewahren:

Der Fotograf Richard Klau dokumentierte um 1900 die Trachtenvielfalt der Dörfer rund um Cottbus. In außergewöhnlichen Porträts hielt er Trachtenträgerinnen und –träger in seinem Atelier und vor Ort im Bild fest. Die Ausstellung stellt den Fotografen vor und zeigt großformatige Drucke der historischen Aufnahmen.

 

Untrennbar mit der Lausitz verbunden ist die Tradition des Ostereier Verzierens. Dieses Brauchtum, seine Vielfalt und Symbolik zu bewahren, ist die Mission zweier passionierter Ostereierkünstlerinnen aus Saalhausen. Heidemarie Kuhnke und Margarete Klatt zeigen zur Frühlingszeit besondere Stücke ihrer umfangreichen Ostereiersammlung.

 

Sigrid Herrmann_Malerei_Ausschnitt Foto- Museum OSL

Mini_Symbol_Kunstsammlung LausitzKunstsammlung Lausitz
Sigrids Bilder – Malerei von Sigrid Herrmann
Sa, 09. März bis So, 19. Mai 2019

 

Innerhalb der Frühjahrsausstellungen zeigen wir ein besonderes Kunstprojekt, das sich stilistisch der naiven Malerei zuordnen lässt. Nach schwerer Krankheit entdeckte die in Schipkau beheimatete Sigrid Herrmann ihre Liebe zur Malerei, die sie seither leidenschaftlich praktiziert. Es entstanden in den letzten Jahren zahlreiche farbfreudige kleinformatige Bilder mit einer Fülle von Motiven, die von Landschaften in verschiedenen Gegenden und Jahreszeiten, über Blumen und andere Stillleben bis zu Tierdarstellungen reichen.

 


 

 

Angebote für Kitas und Schulen

Sorbische Ostereier Foto- Museum OSL 

Wachs Ostereier malen Foto- Museum OSL

Mit heißem Wachs und Federkiel –
sorbische Ostereier selbst gestalten

 

Wie kommt Wachs auf das Osterei und was haben Tauben und Gänse damit zu tun? In den Wochen vor Ostern werden mit der Wachsbossiertechnik bunte Eier für das Fest selbst dekoriert. Nach einer kurzen Einführung in das Brauchtum und die traditionellen sorbischen Verziertechniken sowie einigen Informationen über die Kniffe und Tricks des kunsthandwerklichen Arbeitens geht es direkt ans Werk. Buntes Wachs wird geschmolzen und dann in traditionellen oder selbst erdachten Mustern auf das Ei gebracht. Im Anschluss wird ein weiterer Lausitzer Osterbrauch ausprobiert: auf einer Sandbahn, der Walei, rollen bunte Eier um die Wette.

 

 

Symbol_Alter

 

  ab 1. Klasse

 

Symbol_Dauer

   

  ca. 1,5 Stunden

 

Symbol_Gruppengroesse

 

  10 bis 25 Kinder

 

Symbol_Kosten

 

  15 € pro Gruppe plus 3 € pro Kind

 

 

Hinweis: ausgeblasene Hühnereier können mitgebracht werden, 2 Kunststoffeier pro Kind im Preis enthalten, 0,50 € je weiteres Ei.

 

 

 

Sie wollen weitere Informationen oder direkt ein Programm buchen? Wir beraten Sie gern!

 

 

Museumspädagogin Christiane Meister_Foto_ Museum OSL

Ihre Ansprechpartnerin für Erlebnisprogramme und Führungen:


Chistiane Meister
Museumspädagogin

Telefon: 03573-2628

Email:    

 


 

Entdecken Sie auch unsere Angebote für Schulen und Kitas an den anderen Museumsstandorten:

 

Logo2015_Spreewald-Museum

Logo2015_Spreewaldbahn

Logo2015_Schloss und Festung

Logo2015_Freilandmuseum

Logo_Kunstsammlung

 

 


 

Kommende Ausstellungen:

 

Die Olsenbande stellt die Weichen_Foto_Privatbesitz_KonowDie Olsenbande stellt die Weichen
Foto: Privatbesitz/Konow

Mini_Symbol_Schloss und Festung SenftenbergSchloss und Festung Senftenberg
Mächtig gewaltig! - Die Olsenbande kommt nach Senftenberg
Do, 30. Mai bis So, 27. Oktober 2019

 

Vierzehn Filme entstanden seit 1968 um das dänische Gaunertrio „Die Olsenbande“, die auch ein halbes Jahrhundert nach der ersten Ausstrahlung noch begeistern. In der Ausstellung gibt es nicht nur ein Wiedersehen mit den Helden Egon, Benny, Kjeld, Børge und natürlich Yvonne. Wir werfen auch einen Blick hinter die Kulissen, auf die Schauspieler, das Filmteam und die Drehorte. Daneben geht die Ausstellung dem Kultstatus, den die Olsenbande in der ehemaligen DDR entwickelte, auf den Grund. An den Erlebnisstationen werden große und kleine Besucher zum Bandenmitglied der liebenswürdigen Gaunertruppe.

 

Besucheranschrift

Schloss und Festung Senftenberg

Kunstsammlung Lausitz

Schlossstraße

01968 Senftenberg

 

Spreewald-Museum

Topfmarkt 12

03222 Lübbenau

 

Freilandmuseum Lehde

An der Giglitza 1a

OT Lehde

03222 Lübbenau

 

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Öffnungszeiten

Schloss und Festung Senftenberg,

Kunstsammlung Lausitz

 

Sommer

(30.03. bis 31.10.2019)

Di bis So 10.30 bis 17.30 Uhr

feiertags geöffnet,

24. und 31.12. geschlossen

 


 

Spreewald-Museum Lübbenau

 

Sommer

(30.03. bis 31.10.2019)

Di bis So 10 bis 18 Uhr

feiertags geöffnet,

24. und 31.12. geschlossen

 


 

Freilandmuseum Lehde

 

Sommer
(30.03. bis 30.09.2019)
täglich 10 Uhr bis 18 Uhr
 
Herbst
(01.10. bis 31.10.2019)

täglich 10 Uhr bis 17 Uhr

 

Aktuelles

Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick:

 

Programm 2019
Programm 2019

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Museum Schloss und Festung Senftenberg

Schloßstraße

01968 Senftenberg
 

Bitte benutzen Sie den Parkplatz am Dubinaweg. Von dort erreichen Sie die Festung zu Fuß durch den Schlosspark.

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Termine

Individuelle Terminie zur Recherche in der Sammlung können Sie mit dem Sammlungsmanager Andreas Heil vereinbaren.

Tel: 03573-8702406 oder per E-mail an

Aktuelles

Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick:

 

Programm 2019
Programm 2019

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Spreewald-Museum Lübbenau

Topfmarkt 12

03222 Lübbenau

 

Tel: 03573-8702420

 

E-Mail:

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

Öffnungszeiten

Spreewald-Museum Lübbenau

 

Sommer 2019

(30.03. bis 31.10.2019)

Di bis So 10 Uhr bis 18 Uhr

 

Winter 2019
(01.11.2019 bis 31.03.2020)

Di bis So 12 Uhr bis 16 Uhr

 

Silvester

11 Uhr bis 14 Uhr

 

feiertags geöffnet, 24.12. geschlossen

Aktuelles

Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick:

 

Programm 2019
Programm 2019

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Spreewald-Museum Lübbenau

Topfmarkt 12
03222 Lübbenau

Tel: 03573-8702420

 

E-Mail:

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Öffnungszeiten

Spreewald-Museum Lübbenau

 

Sommer 2019

(30.03. bis 31.10.2019)

Di bis So 10 Uhr bis 18 Uhr

 

Winter 2019
(01.11.2019 bis 31.03.2020)

Di bis So 12 Uhr bis 16 Uhr

 

Silvester

11 Uhr bis 14 Uhr

 

feiertags geöffnet, 24.12. geschlossen

Aktuelles

Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick:

 

Programm 2019
Programm 2019

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Freilandmuseum Lehde

An der Giglitza 1a

OT Lehde

03222 Lübbenau

 

Tel: 03573 - 8702440

 

E-Mail:

 

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

Öffnungszeiten
Freilandmuseum Lehde
 
Sommer 2019
(30.03. bis 30.09.2019)
täglich 10 Uhr bis 18 Uhr
 
Herbst 2019
(01.10. bis 31.10.2019)

täglich 10 Uhr bis 17 Uhr

 

Spreewaldweihnacht 2019
Sa, 31.11. & So, 01.12.2019
Sa, 07. & So, 08.12.2019
11 Uhr bis 18 Uhr
Aktuelles

Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick:

 

Programm 2019
Programm 2019

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Museum Schloss und Festung Senftenberg

Schlossstraße

01968 Senftenberg
    

Einen Parkplatz finden Sie am Dubinaweg (Stadthafen).

Von dort erreichen Sie die Festung zu Fuß durch den Schlosspark.

 

Tel: 03573-8702400

 

E-Mail:

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

Öffnungszeiten

Schloss und Festung Senftenberg,
Kunstsammlung Lausitz

 

Sommer

(bis 31.10.2019)

Di bis So 10.30 Uhr bis 17.30 Uhr

 

Herbst / Winter

(01.11.2019 bis 06.12.2019)

Di bis Fr 13 bis 17 Uhr,
Sa bis So 10.30 bis 17.30 Uhr

 

Weihnachten

(07.12.2019 bis 05.01.2020)

täglich 10.30 bis 17.30 Uhr

 

feiertags geöffnet, 24.12. und 31.12. geschlossen

Aktuelles

Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick:

 

Programm 2019
Programm 2019

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Kunstsammlung Lausitz

 

Schlossstraße

01968 Senftenberg

 

Einen Parkplatz finden Sie am Dubinaweg (Stadthafen).

Von dort erreichen Sie die Festung zu Fuß durch den Schlosspark.

 

Tel: 03573-8702400

 

E-Mail:

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Öffnungszeiten

Schloss und Festung Senftenberg,
Kunstsammlung Lausitz

 

Sommer

(bis 31.10.2019)

Di bis So 10.30 Uhr bis 17.30 Uhr

 

Herbst / Winter

(01.11.2019 bis 06.12.2019)

Di bis Fr 13 bis 17 Uhr,
Sa bis So 10.30 bis 17.30 Uhr

 

Weihnachten

(07.12.2019 bis 05.01.2020)

täglich 10.30 bis 17.30 Uhr

 

feiertags geöffnet, 24.12. und 31.12. geschlossen

Aktuelles

Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick:

 

Programm 2019
Programm 2019

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017