BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Altes Wissen neu entdeckt - Kurse und Workshops im Museum

 

 

 

Mini_Symbol_SpreewaldmuseumSpreewaldmuseum Lübbenau
Ein Fall für den Restaurator - Geflochtene Stuhllehnen und Sitzflächen erneuern

 

Haben Sie noch einen alten Stuhl, bei dem die geflochtene Sitzfläche oder Rückenlehne beschädigt ist? Dann werfen Sie ihn nicht weg, sondern nehmen Sie ihn mit zum Workshop im Museum. Korbflechter Peter Lehmann zeigt wie die alten Flechtmuster wieder neu entstehen. Wichtig: Das Holz Ihres Stuhls sollte noch stabil und tragfähig sein.

 

Januar

  • Sa, 16.01.2021, 10 bis 15 Uhr


Anmeldung erforderlich

Kosten: 25 € zzgl. Eintritt und 20 € Material
 

 


 

Korbflechten im Museum Foto: Museum OSL

Mini_Symbol_Freilandmuseum LehdeFreilandmuseum Lehde
Mini_Symbol_Schloss und Festung SenftenbergSchloss und Festung Senftenberg
Aus Weide geflochten – Korbflechten leichtgemacht

 

Blumenkörbe für die ersten Frühjahrsblüher, Halterungen für Gartenfackeln oder dekorative Körbchen für drinnen und draußen selber flechten – Korbflechter Detlef Winter zeigt, wie es geht. Lernen Sie grundlegende Handwerkstechniken des Korbflechtens und den richtigen Umgang mit dem Naturmaterial Weide kennen. Auch Anfänger ohne Vorkenntnisse sind herzlich willkommen.

 

Januar / Februar

  • Fr, 29.01.2021, 10 bis 15 Uhr, Lehde
  • Sa, 30.01.2021, 10 bis 15 Uhr, Lehde
  • Fr, 12.02.2021, 10 bis 15 Uhr, Lehde
  • Sa, 13.02.2021, 10 bis 15 Uhr, Lehde
  • Fr, 26.02.2021, 10 bis 15 Uhr, Senftenberg
  • Sa, 27.02.2021, 10 bis 16 Uhr, Senftenberg

 

Anmeldung erforderlich.

Kosten: 30 € plus Materialkosten

 

Bitte bringen Sie eine eigene Gartenschere und ein Schnitzmesser mit.

 

 


 

Obstbaum Freilandmuseum Lehde Foto- Museum OSL

Mini_Symbol_Freilandmuseum LehdeFreilandmuseum Lehde
Ab in die Obstwiese - fachgerechter Baumschnitt

 

Bevor das Frühjahr beginnt und die Natur wieder zum Leben erwacht, ist der richtige Zeitpunkt gekommen, Obstbäume und Sträucher zu beschneiden. Welche Zweige sollen ab, welche dürfen bleiben, um im Herbst eine möglichst gute Ernte zu haben? Peter Lehmann zeigt auf der Streuobstwiese des Freilandmuseums wie es richtig geht.

 

Februar

  • Fr, 26.02.2021, 14 bis 16 Uhr
  • Sa, 27.02.2021, 10 bis 12 Uhr

 

Anmeldung erforderlich

Kosten: 25 €

 

Bitte bringen Sie eine eigene Astschere und eine Säge mit.

 

 


 

 

Ostereier in Wachbatiktechnik Foto_Silvano Procopius_

Mini_Symbol_SpreewaldmuseumSpreewald-Museum Lübbenau

Mini_Symbol_Schloss und Festung SenftenbergSchloss und Festung Senftenberg

Mit Feder, Wachs und Farbe – klassische sorbische Ostereier in Wachsbatiktechnik


Die Wachsbatik ist eine der klassischen Verziertechniken für sorbische Ostereier. Im Workshop wird gezeigt, wie die kunstvollen vielfarbigen Eier entstehen. Von der Herstellung der Malwerkzeuge aus Taubenfedern, über die Entwicklung von Mustern auf dem Ei bis zur Bedeutung der Symbole bekommen Sie Hilfestellung bei der Gestaltung eigener Ostereier.

 

März

  • Sa, 20.03.2021, 13 bis 16 Uhr, Lübbenau
  • Sa, 20.03.2021, 13 bis 16 Uhr, Senftenberg

 

Anmeldung erforderlich

Kosten: 25 € (zzgl. Eintritt)

 

Bitte bringen Sie ungekochte Hühnereier mit.

 


 

Historischer Webstuhl Foto- Museum OSL

Mini_Symbol_Freilandmuseum LehdeFreilandmuseum Lehde

Der Webstuhl klappert – Arbeiten am Webstuhl für Anfänger

 

Der Webstuhl gehörte früher in der kalten Jahreszeit zur typischen Inneneinrichtung der bäuerlichen Stube. Hier wurde das selbst hergestellte Leinengarn zu Stoff verarbeitet. An unseren drei Handwebstühlen können Interessierte ohne Vorkenntnisse dieses alte Handwerk selbst ausprobieren und ihren eigenen Stoff herstellen. Der Kurs ist über einen längeren Zeitraum angelegt. Die Anzahl der Termine hängt vom Umfang und der Anzahl der eigenen Werkstücke ab.

 

März / April

  • Sa, 27.03.2021, 10 bis 16 Uhr (Einführungskurs 1. Teil)
  • Do, 22.04.2021, 16 bis 18 Uhr (Einführungskurs, 2. Teil)
  • Folgetermine nach Absprache

 

Anmeldung erforderlich

Kosten: 80 € (inkl. Jahreskarte Museumseintritt) zzgl. Material (Abrechnung nach Verbrauch)

 

 


 

Kalligraphiekurs_Ingo Schiege

 Mini_Symbol_Schloss und Festung Senftenberg Schloss und Festung Senftenberg

Die Kunst der schönen Schrift – Einführung in die Kalligrafie

 

Die Kunst der Kalligrafie ist in China verwurzelt, aber auch Europa hat viele herausragende Schriftkünstler hervorgebracht. Der Kalligraf Ingo Schiege lädt ein, auch im Computerzeitalter die Kunst des „schönen Schreibens“ auszuprobieren. Vermittelt werden die Grundfertigkeiten der Kalligrafie. Dazu gibt Ingo Schiege einen Einblick in historische Zusammenhänge der Schriftkunst sowie die richtige Verwendung von Papier, Farben, Tuschen und Federn.

 

April

2-Tagesseminar

  • Sa, 10.04.2021, 11 bis 15 Uhr
  • Sa, 24.04.2021, 11 bis 15 Uhr

 

Kosten: 50 € (zzgl. Eintritt) plus 10 € Materialkosten

Anmeldung erforderlich

 

 


 

Wiese und Heuschober_Freilandmuseum Lehde Foto- Museum OSL

Mini_Symbol_Freilandmuseum LehdeFreilandmuseum Lehde

Die Wiese ruft! – Richtig mähen mit der Sense

 

Dieser Workshop richtet sich an Kleintierhalter, Insektenfreunde und alle, die zuhause oder im Garten keinen Golfrasen möchten. In Zeiten des Bienen- und Insektensterbens können Sie so einen wertvollen Beitrag für die Natur leisten. Museumsgärtner Peter Lehmann erklärt den richtigen Umgang mit der Sense. Außerdem zeigen wir, wie die Sense richtig geschärft wird.

 

 

Mai

  • Fr, 14.05.2021, 16 bis 18 Uhr
  • Sa, 15.05.2021, 10 bis 12 Uhr

 

Anmeldung erforderlich

Kosten: 25 € (zzgl. Eintritt)


Bitte bringen Sie Ihre eigene Sense und festes Schuhwerk mit.

 

 


 

Workshop Papier schöpfen Foto- Museum OSL

Mini_Symbol_Schloss und Festung SenftenbergSchloss und Festung Senftenberg
Ein schönes Blatt aus bunten Blüten - Papier schöpfen

 

Handgeschöpftes Papier ist ein tolles DIY-Produkt. Egal ob als Geschenkpapier, Briefpapier, Deko-Anhänger oder einfach als kleines Kunstwerk eingerahmt zieht es die Blicke auf sich. Im Kurs lernen wir, eine Pulpe herzustellen und Papiere mit Blüten, Blättern, Gewürzen, Tee und anderen Naturprodukten individuell zu gestalten. Dafür bringen Sie gerne eigene getrocknete Blütenblätter wie Kornblumen, Ringelblumen, Lavendel, Kamillenblüten, Rosen oder Hortensie aus dem Garten mit!

 

Mai

  • Sa, 22.05.2021, 10 bis 15 Uhr


Anmeldung erforderlich

Kosten: 20 € zzgl. Eintritt

 

 


 

Kräutergarten Freilandmuseum Lehde Foto- Museum OSL

Mini_Symbol_Freilandmuseum LehdeFreilandmuseum Lehde
Natürliche Schönheit von Kopf bis Fuß

 

Wir sind umgeben vom unermesslichen Reichtum der Natur. Zahllose Pflanzenarten bieten das ganze Jahr über fast alles, was unser Körper braucht – Nahrung, Heilung sowie viele außergewöhnliche Anwendungen bei der Körperpflege. Früher war der Einsatz von Pflanzen ganz selbstverständlich – zur Wundheilung, als lindernder Tee, zum Würzen oder als Schönheitsmittel. Heute übersehen wir, dass die reichhaltigsten und gesündesten Vitalstoffquellen direkt vor der Haustür völlig kostenlos zur Verfügung stehen! Wir wagen den Versuch Wildkräuter für die innere und äußere Schönheit zu entdecken

 

Juni

  • Sa, 05.06.2021, 10 bis 13 Uhr

 

Anmeldung erforderlich

Kosten: 25 € zzgl. Eintritt und Material 

 


 

Gurke_Freilandmuseum Lehde Foto- Museum OSL

Mini_Symbol_Freilandmuseum LehdeFreilandmuseum Lehde

Nicht rumgurken, reinbeißen – traditionelle Rezepte rund um die Gurke

 

In unserem Workshop dreht sich alles um das berühmte Spreewaldgemüse. Gemeinsam legen wir nach klassischem Rezept saure Gurken ein. Sie bringen entweder ein eigenes geeignetes Gefäß mit oder kaufen einen kleinen Steinzeugtopf bei uns. Danach widmen wir uns dem Mittagessen. Wir bereiten einen Spreewälder Gurkensalat zu und kochen auf unserer alten Kochmaschine Schmorgurken auf traditionelle Art. Zum Abschluss lassen wir uns in geselliger Runde die Früchte unserer Arbeit schmecken.

 

Juni

  • Sa, 26.06.2021, 10 bis 14 Uhr

 

Anmeldung erforderlich

Kosten: 30 € zzgl. Eintritt
 

Bitte drei geeignete Gefäße zum Einlegen (500 bis 1000 ml) mitbringen. Einen traditionellen Steinzeugtopf bitte bei der Anmeldung vorbestellen.

 

 


 

Filzblume Foto: Boose

Mini_Symbol_Freilandmuseum LehdeFreilandmuseum Lehde
Kleine Kunstwerke – Nassfilztechnik für Anfänger

 

Kursleiterin Katharina Boose aus der Filzwerkstatt Boose in Burg führt Sie in die Kunst des Nassfilzen ein. Fertigen Sie kleine Gegenständen wie Bälle, Blüten, einfach herzustellenden Schmuck oder mehrere kleine Kunstwerke. Zum Kurs empfehlen wir Ihnen eine wasserfeste Schürze mitzubringen.

 

Juli

  • Sa, 10.07.2021, 14 bis 16 Uhr

 

Anmeldung erforderlich

Kosten: 20 € zzgl. Eintritt und Material

 

 


 

Imkerei Foto: Peter Becker

Mini_Symbol_Freilandmuseum LehdeFreilandmuseum Lehde
Fleißig wie die Bienen - Seminar für Hobbyimker

 

Blühende Wiesen und die naturbelassene Landschaft im Biosphärenreservat Spreewald bieten Bienen eine selten gewordene Blütenvielfalt. Für 1kg Honig fliegen sie ca. 60.000mal aus dem Stock und besuchen mehrere Millionen Blüten. Der Imker Andreas Petschick vom Spreewaldbienenhof Luckau zeigt worauf es bei der Arbeit mit Honigbienen ankommt und wie Honig schonend gewonnen wird.

 

 

August

  • Sa, 21.08.2021, 10 bis 13 Uhr

 

Anmeldung erforderlich

Kosten: 25 € zzgl. Eintritt

 

 


 

Brot aus dem Holzbackofen Foto- Museum OSL- Ehrhardt

Mini_Symbol_Freilandmuseum LehdeFreilandmuseum Lehde

Der Bäcker hat gerufen – Brotbacken wie vor 150 Jahren

 

Früher gab es in den Dörfern große holzgefeuerte Backöfen, in denen Brot und Kuchen selbst gebacken wurden. Tauchen Sie mit uns in diese Zeit ein und erfahren Sie, wie nur aus Mehl, Wasser und einer Prise Salz ein gesundes Sauerteigbrot ohne künstliche Backtriebmittel und Konservierungsstoffe entsteht. Am Ende des Seminars nehmen Sie einen eigenen Sauerteigansatz und ein frisch gebackenes Brot aus dem museumseigenen Holzbackofen mit nach Hause.

 

September

  • Sa, 04.09.2021, 10 bis 14 Uhr

 

Anmeldung erforderlich

Kosten: 30 € zzgl. Eintritt

 

 


 

Sauerkraut Foto- Peter Becker

Mini_Symbol_Freilandmuseum LehdeFreilandmuseum Lehde

Sauerkrautseminar

 

"Eben geht mit einem Teller Witwe Bolte in den Keller, daß sie von dem Sauerkohle eine Portion sich hole." (Wilhelm Busch) Lange Zeit als Arme-Leute-Essen verpönt, liegt fermentierter Weißkohl heute aufgrund seiner vielen Nähstoffe und Vitamine wieder voll im Trend. Wir erklären wie der Kohl durch natürliche Milchsäuregährung lange haltbar und bekömmlich wird. Gemeinsam hobeln wir das Kraut, salzen und stampfen es und setzen ein traditionelles Sauerkraut an.

 

Oktober

  • Sa, 02.10.2021, 10 bis 13 Uhr

 

Anmeldung erforderlich

Kosten: 30 € zzgl. Eintritt

 

Bitte bringen Sie einen geeigneten ca. 2 Liter fassenden Gährbehälter mit oder kaufen sie einen traditionellen Steinzeugtopf vor Ort (Bitte bei Anmeldung vorbestellen).

 

 


 

Flachsblühte Foto- Museum OSL

Mini_Symbol_Freilandmuseum LehdeFreilandmuseum Lehde

Themenwoche „Altes Wissen neu entdeckt“

Von Öl, Flachs und Leinen – eine alte Kulturpflanze im Rampenlicht

 

Flachs oder Leinen ist eine alte Kulturpflanze, die in unserer Region früher nicht nur für das Leinöl angebaut wurde. Wäsche aus Leinenfasern war bis ins frühe 19. Jahrhundert ein wichtiges, oft in Heimarbeit hergestelltes Produkt. In unserer „Flachswoche“ widmen wir uns dem Anbau und der Weiterverarbeitung dieser Pflanze. Bei Handwerksvorführungen können die Besucher selbst probieren, aus den trockenen Pflanzenstängeln Fasern zu gewinnen, die dann am Spinnrad zu Garn gesponnen werden. Am Webrahmen entsteht in Handarbeit die Stoffbahn. Auch hier sind Sie zum Ausprobieren eingeladen. Dass kaltgepresstes Leinöl ein hochwertiges und sehr gesundes Lebensmittel ist, wussten schon unsere Altvorderen. Wir zeigen Ihnen die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten des Leinöls in der Küche und lassen Sie probieren.

 

September

Der genaue Termin ist von der Flachsernte im Museumsgarten abhängig und wird Anfang August veröffentlicht.

 

 


 

Obstbaum_Freilandmuseum Lehde Foto- Museum OSL

Mini_Symbol_Freilandmuseum LehdeFreilandmuseum Lehde

Themenwoche „Altes Wissen neu entdeckt“

Herbstzeit ist Apfelzeit

 

Der goldene Herbst ist die Zeit der Apfelernte. In unserer Apfelwoche dreht sich daher alles rund um die leckeren Früchte. Wir kochen Apfelmus, trocknen Apfelringe, pressen frischen Saft, machen heißen Apfelpunsch, backen Apfelkuchen im traditionellen Holzbackofen und lassen Sie natürlich gern probieren.

 

Oktober

Der genaue Termin ist von der Apfelernte im Museumsgarten abhängig und wird Anfang September veröffentlicht.

 

Besucheranschrift

Schloss und Festung Senftenberg

Kunstsammlung Lausitz

Schlossstraße

01968 Senftenberg

Tel: 03573 - 870 2400

 

Spreewald-Museum

Topfmarkt 12

03222 Lübbenau

Tel: 03573 - 870 2420

 

Freilandmuseum Lehde

An der Giglitza 1a

OT Lehde

03222 Lübbenau

Tel: 03573 - 870 2440

 

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Öffnungszeiten

 

Spreewaldmuseum Lübbenau

Winter (22.12. bis 31.12.2020)
Di bis So 12 bis 16 Uhr


 

Schloss und Festung Senftenberg/
Kunstsammlung Lausitz

Weihnachten (22.12.2020 bis 03.01.2021)

 

täglich 10.30 bis 17.30 Uhr

 

 

24. und 31.12. geschlossen,

feiertags geöffnet


 

Freilandmuseum Lehde

Winterpause bis zum
Saisonstart am 27. März 2021.

 

Aktuelles

Liebe Gäste,

 

die Museen des Landkreises Oberspreewald-Lausitz bleiben
voraussichtlich bis 21. November 2020 geschlossen.

Diese durch die aktuelle Verordnung des Landes Brandenburg festgelegte Maßnahme soll helfen, die Ausbreitung der Corona-Pandemie einzudämmen.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Das Museumsteam

 

Service
Informationen in: 

Fahne EnglischFahne Polnisch Fahne CZ

 

 

 

 


 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Museum Schloss und Festung Senftenberg

Schloßstraße

01968 Senftenberg
 

Bitte benutzen Sie den Parkplatz am Dubinaweg. Von dort erreichen Sie die Festung zu Fuß durch den Schlosspark.

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Termine

Individuelle Terminie zur Recherche in der Sammlung können Sie mit dem Sammlungsmanager Andreas Heil vereinbaren.

Tel: 03573-870 2406 oder per E-mail an

Aktuelles

Liebe Gäste,

 

die Museen des Landkreises Oberspreewald-Lausitz bleiben
voraussichtlich bis 21. November 2020 geschlossen.

Diese durch die aktuelle Verordnung des Landes Brandenburg festgelegte Maßnahme soll helfen, die Ausbreitung der Corona-Pandemie einzudämmen.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Das Museumsteam

 

Service
Informationen in: 

Fahne EnglischFahne Polnisch Fahne CZ

 

 

 

 


 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Spreewald-Museum Lübbenau

Topfmarkt 12

03222 Lübbenau

 

Tel: 03573-870 2420

 

E-Mail:

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

Öffnungszeiten

Winter 2020
(22.12.2020 bis 30.12.2020)
Di bis So 12 bis 16 Uhr

Feiertags geöffnet, 24.12. geschlossen

 

Silvester
(31.12.2020)
11 bis 14 Uhr

 

Winter 2021

(01.01. bis 31.03.2021)

Di bis So 11 bis 16 Uhr

 

Schließtage Winter
Mo, 04.01. bis Fr, 08.01.2021
sowie
Mo, 11.01. bis Fr, 15.01.2021
geschlossen.
 

Ostereiermesse 2021

(06.03. bis 14.03.2021)

täglich 11 bis 17 Uhr

 

Aktuelles

Liebe Gäste,

 

die Museen des Landkreises Oberspreewald-Lausitz bleiben
voraussichtlich bis 21. November 2020 geschlossen.

Diese durch die aktuelle Verordnung des Landes Brandenburg festgelegte Maßnahme soll helfen, die Ausbreitung der Corona-Pandemie einzudämmen.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Das Museumsteam

 

Service
Informationen in: 

Fahne EnglischFahne Polnisch Fahne CZ

 

 

 

 


 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Spreewald-Museum Lübbenau

Topfmarkt 12
03222 Lübbenau

Tel: 03573-870 2420

 

E-Mail:

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Öffnungszeiten

Winter 2020
(22.12.2020 bis 30.12.2020)
Di bis So 12 bis 16 Uhr

Feiertags geöffnet, 24.12. geschlossen

 

Silvester
(31.12.2020)
11 bis 14 Uhr

 

Winter 2021

(01.01. bis 31.03.2021)

Di bis So 11 bis 16 Uhr

 

Schließtage Winter
Mo, 04.01. bis Fr, 08.01.2021
sowie
Mo, 11.01. bis Fr, 15.01.2021
geschlossen.

 

Ostereiermesse 2021

(06.03. bis 14.03.2021)

täglich 11 bis 17 Uhr

 

Aktuelles

Liebe Gäste,

 

die Museen des Landkreises Oberspreewald-Lausitz bleiben
voraussichtlich bis 21. November 2020 geschlossen.

Diese durch die aktuelle Verordnung des Landes Brandenburg festgelegte Maßnahme soll helfen, die Ausbreitung der Corona-Pandemie einzudämmen.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Das Museumsteam

 

Service
Informationen in: 

Fahne EnglischFahne Polnisch Fahne CZ

 

 

 

 


 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Freilandmuseum Lehde

An der Giglitza 1a

OT Lehde

03222 Lübbenau

 

Tel: 03573 - 870 2440

 

E-Mail:

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

Öffnungszeiten

 

Winterpause bis zum
Saisonstart am 27. März 2021.

 

 

Aktuelles

Liebe Gäste,

 

die Museen des Landkreises Oberspreewald-Lausitz bleiben
voraussichtlich bis 21. November 2020 geschlossen.

Diese durch die aktuelle Verordnung des Landes Brandenburg festgelegte Maßnahme soll helfen, die Ausbreitung der Corona-Pandemie einzudämmen.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Das Museumsteam

 

Service
Informationen in: 

Fahne EnglischFahne Polnisch Fahne CZ

 

 

 

 


 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Museum Schloss und Festung Senftenberg

Schloßstraße

01968 Senftenberg
    

Einen Parkplatz finden Sie am Dubinaweg (Stadthafen).

Von dort erreichen Sie die Festung zu Fuß durch den Schlosspark.

 

Tel: 03573-870 2400

 

E-Mail: 

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

Öffnungszeiten
Weihnachten
(22.12.2020 bis 03.01.2021)
täglich 10.30 bis 17.30 Uhr

Feiertags geöffnet, 24.12. und 31.12. geschlossen
 
Winter 2021
(01.01. bis 31.03.2021)
Di bis Fr 12 bis 17 Uhr
Sa, So 10.30 bis 17.30 Uhr
 
Schließtage Winter
Mo, 04.01. bis Fr, 08.01.2021
sowie
Mo, 11.01. bis Fr, 15.01.2021
geschlossen.
 
Aktuelles

Liebe Gäste,

 

die Museen des Landkreises Oberspreewald-Lausitz bleiben
voraussichtlich bis 21. November 2020 geschlossen.

Diese durch die aktuelle Verordnung des Landes Brandenburg festgelegte Maßnahme soll helfen, die Ausbreitung der Corona-Pandemie einzudämmen.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Das Museumsteam

 

Service
Informationen in: 

Fahne EnglischFahne Polnisch Fahne CZ

 

 

 

 


 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Kunstsammlung Lausitz

 

Schlossstraße

01968 Senftenberg

 

Einen Parkplatz finden Sie am Dubinaweg (Stadthafen).

Von dort erreichen Sie die Festung zu Fuß durch den Schlosspark.

 

Tel: 03573-870 2400

 

E-Mail: 

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Öffnungszeiten
 
Weihnachten
(22.12.2020 bis 03.01.2021)
täglich 10.30 bis 17.30 Uhr

Feiertags geöffnet, 24.12. und 31.12. geschlossen
 
Winter 2021
(01.01. bis 31.03.2021)
Di bis Fr 12 bis 17 Uhr
Sa, So 10.30 bis 17.30 Uhr
 
Schließtage Winter
Mo, 04.01. bis Fr, 08.01.2021
sowie
Mo, 11.01. bis Fr, 15.01.2021
geschlossen.
 
Aktuelles

Liebe Gäste,

 

die Museen des Landkreises Oberspreewald-Lausitz bleiben
voraussichtlich bis 21. November 2020 geschlossen.

Diese durch die aktuelle Verordnung des Landes Brandenburg festgelegte Maßnahme soll helfen, die Ausbreitung der Corona-Pandemie einzudämmen.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Das Museumsteam

 

Service
Informationen in: 

Fahne EnglischFahne Polnisch Fahne CZ

 

 

 

 


 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017