Ostern im Schloss

Veranstaltung

 

Der Frieder und das Katerlieschen Foto: Wandertheater Schwalbe

Mini_Symbol_Schloss und Festung Senftenberg  Schloss und Festung Senftenberg

Ostern im Schloss

Karfreitag, 10.04.2020, 13 bis 17 Uhr

 

Bunte Osterspiele und Basteleien erwarten die Kinder an diesem Nachmittag und stimmen auf das Osterfest ein. In der Osterwerkstatt entstehen filigrane sorbische Ostereier und in der Küche backen wir Patensemmeln zum Fest.

 

Im Schloss lädt das Wandertheater Schwalbe zum Märchenprogramm: „Der Frieder und das Katerlieschen“

 

Eine Geschichte von fleißiger Arbeit und einem Topf voller Gold, von einer Räuberjagd in der Nacht und von einem klugen Ende. Das Katerlieschen ist nicht allzu sehr mit Verstand gesegnet. Trotzdem ist sie bemüht, den neuen Haushalt auf das Beste zu regeln. Dabei unterläuft ihr aber so manche Panne, bis sie schließlich einen Topf voller Gold mit einem Halunken gegen den Plunder vom Sperrmüll eintauscht.

 

Märchentheater: 15 Uhr

 


 

Ferienprogramme & Kurse

 

Sorbische Ostereier Foto- Museum OSL

 

Mini_Symbol_Schloss und Festung Senftenberg   Schloss und Festung Senftenberg

Mit heißem Wachs und Federkiel – offene Ostereierwerkstatt

 

Kinder und Erwachsene können in den Osterferien mit der Wachsbossiertechnik Eier für das Osterfest selbst dekorieren. Buntes Wachs wird über Kerzen geschmolzen und dann in wunderschönen Mustern auf das Ei gebracht. Im Anschluss wird ein weiterer Lausitzer Osterbrauch ausprobiert: Auf einer Sandbahn, der Walei, rollen bunte Eier um die Wette.

 

Termine:

Mi, 08. April 2020, 14 bis 17 Uhr

Do, 09. April 2020, 14 bis 17 Uhr

Fr, 10. April 2020, 13 bis 17 Uhr

 

Für Kinder ab 6 Jahren.

Kosten: Kinder: 3 € (inkl. 2 Kunststoffeiern und Museumseintritt), Erwachsene: 7 €

 

 


 

Ostereier in Wachbatiktechnik Foto_Silvano Procopius_

 Mini_Symbol_Schloss und Festung Senftenberg Schloss und Festung Senftenberg

Mit Feder, Wachs und Farbe – klassische sorbische Ostereier in Wachsbatiktechnik
 

 

Die Wachsbatik ist eine der klassischen Verziertechniken für sorbische Ostereier. Im Workshop wird gezeigt, wie die kunstvollen vielfarbigen Eier entstehen. Von der Herstellung der Malwerkzeuge aus Taubenfedern, über die Entwicklung von Mustern auf dem Ei bis zur Bedeutung der Symbole gibt sie Hilfestellung bei der Gestaltung eigener Ostereier.

 

Termine:

  • Sa, 04.04.2020, 10 bis 13 Uhr

 

Anmeldung erforderlich,

Kosten: 25 € (inkl. Eintritt)

Bitte bringen Sie ungekochte Hühnereier mit.

 


 

Sonderausstellungen

 

Ostereiersammlung_Museum OSL Foto- Museum OSL

Mini_Symbol_Schloss und Festung SenftenbergSchloss und Festung Senftenberg /

Mini_Symbol_SpreewaldmuseumSpreewald-Museum Lübbenau

Farbenspiel – Ostereier aus der Lausitz
Sa, 07. März bis So, 19. April 2020

 

Leuchtend rot, grün wie junge Pflanzentriebe oder bunt wie die ersten Frühlingsblüten – lassen Sie sich durch die Farbenvielfalt auf dem Osterei verzaubern. Wie kommt die Farbe auf das Ei und welche Bedeutungen stecken hinter der bunten Vielfalt? Mit kunstvoll verzierten Ostereiern aus der Sammlung des Museums laden wir Sie ein, die Farbenpracht der zerbrechlichen Kunstwerke zwischen Trends und Traditionen neu zu entdecken.

Die Ostereier der Museumssammlung sind als Doppelausstellung im Museum Schloss und Festung Senftenberg und im Spreewald-Museum Lübbenau zu sehen.

 


 

 

Adel verpflichtet_Barockporträt Foto: Museum OSL

 

Bärenjagd, Barockgemälde um 1760 Foto- Museum OSL

Mini_Symbol_Schloss und Festung SenftenbergSchloss und Festung Senftenberg
Adel verpflichtet – Leben im Schloss
verlängert bis 25. Oktober 2020

 

Wer hat nicht als Kind davon geträumt einmal in einem Schloss zu wohnen? Aber wie lebte es sich vor zwei Jahrhunderten eigentlich wirklich in einem Adelshaus? Entdecken Sie mit uns die Schlosskultur des 18. und 19. Jahrhunderts vom Zeremoniell bis zur Kavaliersreise. Schlüpfen Sie in die Rolle der Schlossbewohner und lernen Sie kennen, wie man aß, was man trank, wo man schlief, tanzte, feierte oder sich bildete. Dabei wird es auch einen Blick auf die Schlösser der Umgebung Altdöbern, Lübbenau und Großkmehlen geben.

 

  • Von der „Beletage“ bis zum „Sekretär“ - Was durfte in keinem Schloss fehlen?
  • Tanz, Theater, Gartenkunst und Jagdglück - Welche Hobbys hatte der Adel?
  • Etikette und Zeremoniell – Wie benahm man sich bei Hofe?
  • Archive und Bibliotheken - Warum waren Schlösser Orte des Wissens?
     
  • Rätseln, Tanzen, Ausprobieren – Mach mit an den Erlebnisstationen für Prinzen und Prinzessinnen!

 

 

 


 

Thomas Kläber, Melker Beyern (Ausschnitt)_Foto: Kläber

Thomas Kläber, Melker, Beyern (Ausschnitt),
Foto: Kläber

Mini_Symbol_Kunstsammlung LausitzKunstsammlung Lausitz

Heimspiel - Fotografie von Thomas Kläber
Mi, 18. März bis Mo, 01. Juni 2020

 

Der 65.Geburtstag und das Erscheinen eines Buches über Thomas Kläber in diesem Jahr sind willkommene Anlässe, erneut eine Auswahl von Werken des renommierten Lausitzer Fotografen in der Kunstsammlung Lausitz zu präsentieren. Seit dem Diplomabschluss an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig werden in seiner fotografischen Kunst immer wieder die tiefe Zuneigung zu den Menschen und gegensätzlichen Landschaften seiner Heimatregion eindrucksvoll sichtbar.

 

 

 

Besucheranschrift

Schloss und Festung Senftenberg

Kunstsammlung Lausitz

Schlossstraße

01968 Senftenberg

 

Spreewald-Museum

Topfmarkt 12

03222 Lübbenau

 

Freilandmuseum Lehde

An der Giglitza 1a

OT Lehde

03222 Lübbenau

 

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Öffnungszeiten

Freilandmuseum Lehde

Sommer (bis 30.09.2020)
täglich 10 bis 18 Uhr

 

Spreewaldmuseum Lübbenau
Sommer (bis 31.10.2020)
Di bis So 10 bis 18 Uhr

 

Schloss und Festung Senftenberg/
Kunstsammlung Lausitz

Sommer (bis 31.10.2020)

Di bis So 10.30 bis 17.30 Uhr

 

feiertags geöffnet

 

Aktuelles

Liebe Besucher,

 

die Museen des Landkreises Oberspreewald-Lausitz öffnen ab dem 27. April 2020 wieder ihre Türen für Sie.

 

Ihre Gesundheit ist uns sehr wichtig. Um die aktuellen Hygieneempfehlungen umzusetzen, wird es ein paar Veränderungen vor Ort geben und es kann zu kurzen Wartezeiten kommen.
Öffentliche Führungen und pädagogische Angebote finden vorerst noch nicht satt.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Museum Schloss und Festung Senftenberg

Schloßstraße

01968 Senftenberg
 

Bitte benutzen Sie den Parkplatz am Dubinaweg. Von dort erreichen Sie die Festung zu Fuß durch den Schlosspark.

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Termine

Individuelle Terminie zur Recherche in der Sammlung können Sie mit dem Sammlungsmanager Andreas Heil vereinbaren.

Tel: 03573-870 2406 oder per E-mail an

Aktuelles

Liebe Besucher,

 

die Museen des Landkreises Oberspreewald-Lausitz öffnen ab dem 27. April 2020 wieder ihre Türen für Sie.

 

Ihre Gesundheit ist uns sehr wichtig. Um die aktuellen Hygieneempfehlungen umzusetzen, wird es ein paar Veränderungen vor Ort geben und es kann zu kurzen Wartezeiten kommen.
Öffentliche Führungen und pädagogische Angebote finden vorerst noch nicht satt.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Spreewald-Museum Lübbenau

Topfmarkt 12

03222 Lübbenau

 

Tel: 03573-870 2420

 

E-Mail:

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

Öffnungszeiten

Sommer
(bis 31.10.2020)
Di bis So 10 bis 18 Uhr


Winter
(01.11.2020 bis 31.03.2021)
Di bis So 12 bis 16 Uhr

 

Feiertags geöffnet, 24.12. geschlossen

 

Silvester
(31.12.2020)
11 bis 14 Uhr

 

Aktuelles

Liebe Besucher,

 

die Museen des Landkreises Oberspreewald-Lausitz öffnen ab dem 27. April 2020 wieder ihre Türen für Sie.

 

Ihre Gesundheit ist uns sehr wichtig. Um die aktuellen Hygieneempfehlungen umzusetzen, wird es ein paar Veränderungen vor Ort geben und es kann zu kurzen Wartezeiten kommen.
Öffentliche Führungen und pädagogische Angebote finden vorerst noch nicht satt.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Spreewald-Museum Lübbenau

Topfmarkt 12
03222 Lübbenau

Tel: 03573-870 2420

 

E-Mail:

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Öffnungszeiten

Sommer
(bis 31.10.2020)
Di bis So 10 bis 18 Uhr


Winter
(01.11.2020 bis 31.03.2021)
Di bis So 12 bis 16 Uhr

 

Feiertags geöffnet, 24.12. geschlossen

 

Silvester
(31.12.2020)
11 bis 14 Uhr

 

 

Aktuelles

Liebe Besucher,

 

die Museen des Landkreises Oberspreewald-Lausitz öffnen ab dem 27. April 2020 wieder ihre Türen für Sie.

 

Ihre Gesundheit ist uns sehr wichtig. Um die aktuellen Hygieneempfehlungen umzusetzen, wird es ein paar Veränderungen vor Ort geben und es kann zu kurzen Wartezeiten kommen.
Öffentliche Führungen und pädagogische Angebote finden vorerst noch nicht satt.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Freilandmuseum Lehde

An der Giglitza 1a

OT Lehde

03222 Lübbenau

 

Tel: 03573 - 870 2440

 

E-Mail:

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

Öffnungszeiten

Sommer
(bis 30.09.2020)
täglich 10 bis 18 Uhr


Herbst
(01.10. bis 31.10.2020)
täglich 10 bis 17 Uhr


Spreewaldweihnacht
(Sa, 28.11. & So, 29.11.2020 und Sa, 05. & So, 06.12.2020):
11 bis 18 Uhr

Aktuelles

Liebe Besucher,

 

die Museen des Landkreises Oberspreewald-Lausitz öffnen ab dem 27. April 2020 wieder ihre Türen für Sie.

 

Ihre Gesundheit ist uns sehr wichtig. Um die aktuellen Hygieneempfehlungen umzusetzen, wird es ein paar Veränderungen vor Ort geben und es kann zu kurzen Wartezeiten kommen.
Öffentliche Führungen und pädagogische Angebote finden vorerst noch nicht satt.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Museum Schloss und Festung Senftenberg

Schloßstraße

01968 Senftenberg
    

Einen Parkplatz finden Sie am Dubinaweg (Stadthafen).

Von dort erreichen Sie die Festung zu Fuß durch den Schlosspark.

 

Tel: 03573-870 2400

 

E-Mail: 

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

Öffnungszeiten
Sommer
(bis 31.10.2020)
Di bis So 10.30 bis 17.30 Uhr

Sommerferien
(25.06. bis 30.08.2020)
tägl. 10.30 bis 17.30 Uhr

Herbst/ Winter
(01.11.2020 bis 04.12.2020)
Di bis Fr 13 bis 17 Uhr, Sa und So 10.30 bis 17.30 Uhr

Weihnachten
(05.12.2020 bis 03.01.2021)
täglich 10.30 bis 17.30 Uhr

Feiertags geöffnet, 24.12. und 31.12. geschlossen
 
 

 

Aktuelles

Liebe Besucher,

 

die Museen des Landkreises Oberspreewald-Lausitz öffnen ab dem 27. April 2020 wieder ihre Türen für Sie.

 

Ihre Gesundheit ist uns sehr wichtig. Um die aktuellen Hygieneempfehlungen umzusetzen, wird es ein paar Veränderungen vor Ort geben und es kann zu kurzen Wartezeiten kommen.
Öffentliche Führungen und pädagogische Angebote finden vorerst noch nicht satt.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Kunstsammlung Lausitz

 

Schlossstraße

01968 Senftenberg

 

Einen Parkplatz finden Sie am Dubinaweg (Stadthafen).

Von dort erreichen Sie die Festung zu Fuß durch den Schlosspark.

 

Tel: 03573-870 2400

 

E-Mail: 

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Öffnungszeiten
Sommer
(bis 31.10.2020)
Di bis So 10.30 bis 17.30 Uhr

Sommerferien
(25.06. bis 30.08.2020)
tägl. 10.30 bis 17.30 Uhr

Herbst/ Winter
(01.11.2020 bis 04.12.2020)
Di bis Fr 13 bis 17 Uhr, Sa und So 10.30 bis 17.30 Uhr

Weihnachten
(05.12.2020 bis 03.01.2021)
täglich 10.30 bis 17.30 Uhr

Feiertags geöffnet, 24.12. und 31.12. geschlossen
 
Aktuelles

Liebe Besucher,

 

die Museen des Landkreises Oberspreewald-Lausitz öffnen ab dem 27. April 2020 wieder ihre Türen für Sie.

 

Ihre Gesundheit ist uns sehr wichtig. Um die aktuellen Hygieneempfehlungen umzusetzen, wird es ein paar Veränderungen vor Ort geben und es kann zu kurzen Wartezeiten kommen.
Öffentliche Führungen und pädagogische Angebote finden vorerst noch nicht satt.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017