Hintergrund_Holzfassade_2018
 
 

Führungen und Angebote für Gruppen

Ausstellung Sachsens Festung in Brandenburg Foto: Thomas Kläber

 

„500 Jahre in 60 Minuten“ -
Eine kurzweilige Zeitreise durch das Schloss

 

Erfahren Sie auf einer spannenden Zeitreise, wie aus einer mittelalterlichen Burg eine sächsische Festung entstand und daraus ein preußisches Gericht mit Gefängnis und eine Schule wurde. Sie erkunden bei diesem Rundgang durch die Ausstellung Stadt, Land und Industriegeschichte in Senftenberg und der Lausitz. Entdecken Sie die älteste Feuerwehr Senftenbergs, eine sorbische Bauernstube, kostbares Kircheninventar oder die größte Weinpresse der Region und folgen Sie uns unter die Erde ins Besucherbergwerk im Schloss.

 

Symbol_Alter

  

  Erwachsene

 

Symbol_Dauer 

  ca. 1 Stunde

 

Symbol_Gruppengroesse 

  10 bis 25 Personen

 

Symbol_Kosten

 

  30 € pro Gruppe plus 3,50 € pro Person

 

Symbol_Reisegruppen

 

  Für Reisegruppen geeignet

 

 

 


 

 

Die Festung im Jahre 1744_Bestandsplan  von C. F. Hübner

 

Ausfall_Senftenberger Festungswall Foto- Thomas Kläber

 

„Architectura Militaris“ –
ArchitekTour zur Festungsgeschichte

 

Schon immer unterwarfen Herrscher fremde Gebiete. Die Besatzer und die Bedrohten schufen sich Verteidigungsanlagen, die sie angesichts ständig verbesserter Waffentechnik mächtiger und raffinierter ausbauten. Erfahren Sie in einer exklusiven Architekturführung Wissenswertes zur europäischen Festungsbaugeschichteausgehend von ihrer Blütezeit in der Renaissance in Italien. Die Bedeutung der Senftenberger Festung als Grenzanlage wird direkt am Objekt diskutiert und der Bogen zu bekannten Befestigungen in unmittelbarer Nähe, wie der Festung Königstein oder der Zitadelle Spandau gespannt.

 

 

Symbol_Alter

  

  Erwachsene

 

Symbol_Dauer 

  ca. 1,5 Stunden

 

Symbol_Gruppengroesse 

  10 bis 25 Personen

 

Symbol_Kosten

 

 

 

 

 

 

 


 

Die Frau des Alchemisten_Erlebnisführung durch die Senftenberger Festung Foto_Museum OSL

Die Frau des Alchemisten –
Intrigen, Betrug und falsches Gold

Erlebnisführung in der Festung

 

Lebemann, Abenteurer und Glücksritter, Alchemist, Goldmacher und Scharlatan, Herzensbrecher, Verführer und Hochstapler und natürlich Amthauptmann in Senftenberg - Johan Hektor von Klettenberg war Vieles und wer könnte besser über seine Intrigen und Eskapaden berichten, als seine holde Gattin? Wobei eigentlich hatte auch sie es faustdick hinter den Ohren, die zweite Frau Klettenberg, die ihrem Mann durch halb Europa und nach Senftenberg folgte. Madame Johanne Eleonore Sophie lädt zum Festungsrundgang durch Bastionen und Schlossgewölbe und berichtet dabei über die Stadt im 18. Jahrhundert und die Festung zu Zeiten August des Starken. Dem Kurfürsten nämlich hatte Johan Hektor von Klettenberg versprochen Gold zu machen.

 

 

Symbol_Alter

  

  Erwachsene

 

Symbol_Dauer 

  ca. 1 Stunde

 

Symbol_Gruppengroesse 

  10 bis 25 Personen

 

Symbol_Kosten

 

  50 € pro Gruppe plus 4,50 € pro Person

 

 

 


 

Ostereier verzieren Foto_Silvano Procopius

Mit heißem Wachs und Federkiel -
sorbisch/wendische Osterbräuche

 

Wie kommt Wachs auf das Osterei und was haben Tauben und Gänse damit zu tun? In den Wochen vor Ostern können Sie mit der Wachsbossiertechnik Eier für das Osterfest selbst dekorieren. Nach einer kurzen Einführung in das Brauchtum und die traditionellen sorbischen Verziertechniken sowie einigen Informationen über die Kniffe und Tricks des kunsthandwerklichen Arbeitens geht es direkt ans Werk! Buntes Wachs wird über einem Wachserhitzer geschmolzen und dann auf das Ei gebracht. Ob die Wahl traditioneller Muster oder das Experimentieren nach eigener Fantasie – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

 

 

Symbol_Alter

  

  alle Altersgruppen

 

Symbol_Dauer 

  ca. 1,5 Stunden

 

Symbol_Gruppengroesse

 

  10 bis 25 Personen

 

Symbol_Kosten

 

  30 € pro Gruppe plus 5,50 € pro Person

 

 

Hinweis: ausgeblasene Hühnereier können mitgebracht werden, 2 Kunststoffeier pro Person im Preis enthalten, 0,50 € je weiteres Ei.

 

 


 

Für Seniorengruppen

 

Historisches Klassenfoto_Sammlung Museum OSL

Meine Schulzeit –
Erinnerungszimmer für Seniorengruppen

 

Der harte Sitz der engen Schulbank, das schrille Quietschen des Griffels auf der Schiefertafel, der Geruch eines ledernen Schulranzens oder der Blick auf ein altes Klassenfoto – all das ist aus dem täglichen Erleben verschwunden, aber es weckt Erinnerungen. Das historische Klassenzimmer schafft eine Atmosphäre, die die Erinnerung anregt. Alte Dinge zum Anschauen und Anfassen sprechen Erinnerungen aus dem Langzeitgedächtnis an und geben so Impulse für einen Dialog über die eigene Schulzeit und Kindheit.

 

 

Symbol_Alter

  

  60plus

 

Symbol_Dauer 

  ca. 1,5 Stunden

 

Symbol_Gruppengroesse

 

  10 bis 25 Personen

 

Symbol_Kosten

 

  30 € pro Gruppe plus 5,50 € pro Person

 

 

 


 

Symbole:

 

Symbol_Alter

Alter

Symbol_Dauer

Dauer des
Programms

Symbol_Gruppengroesse

Gruppengröße

Symbol_Kosten

Kosten

Symbol_Reisegruppen

Für
Reisegruppen
geeignet

 

 


 

 

Sie wollen weitere Informationen oder direkt ein Programm buchen? Wir beraten Sie gern!

 

Museumspädagogin Christiane Meister_Foto_ Museum OSL

Ihre Ansprechpartnerin für Erlebnisprogramme und Führungen:


Chistiane Meister
Museumspädagogin

Telefon: 03573-2628

Email:  

 

 

 

 


 

Auch an den anderen Museumsstandorten gibt es spannende Angebote für Gruppen:

 

Logo_Spreewald-Museum

Logo_Spreewaldbahn

Logo_Freilandmuseum Lehde

Logo_Kunstsammlung

 

 

Besucheranschrift

Schloss und Festung Senftenberg

Kunstsammlung Lausitz

Schlossstraße

01968 Senftenberg

 

Spreewald-Museum

Topfmarkt 12

03222 Lübbenau

 

Freilandmuseum Lehde

An der Giglitza 1a

OT Lehde

03222 Lübbenau

 

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Öffnungszeiten

Schloss und Festung Senftenberg,

Kunstsammlung Lausitz

Sommer

(bis 31.10.2018)

Di bis So 10.30 bis 17.30 Uhr

feiertags geöffnet

 

 

Spreewald-Museum Lübbenau

Sommer
(bis 31.10.2018)

Di bis So 10 bis 18 Uhr

feiertags geöffnet

 

 

Freilandmuseum Lehde

Herbst

(01.10. bis 02.11.2018)

tägl. 10 bis 17 Uhr

feiertags geöffnet

Aktuelles

Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick:

 

Titel_Programm 2018_2019

 

Titel_Programm 2018_2019

Programm 2018-2019

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift
Museum Schloss und Festung Senftenberg

Schlossstraße

01968 Senftenberg
    

Bitte benutzen Sie den Parkplatz am Dubinaweg. Von dort erreichen Sie die Festung zu Fuß durch den Schlosspark.

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Termine

Individuelle Terminie zur Recherche in der Sammlung können Sie mit dem Sammlungsmanager Andreas Heil vereinbaren.

Tel: 03573-2628 oder per E-mail an

Aktuelles

Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick:

 

Titel_Programm 2018_2019

 

Titel_Programm 2018_2019

Programm 2018-2019

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Spreewald-Museum Lübbenau

Topfmarkt 12

03222 Lübbenau

 

Tel: 03542-2472

 

E-Mail:

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

Öffnungszeiten

Spreewald-Museum Lübbenau

 

Sommer

(29.03. bis 31.10.2018)

Di bis So 10 Uhr bis 18 Uhr

 

Winter
(01.11.2018 bis 31.03.2019)

Di bis So 12 Uhr bis 16 Uhr

 

Vom 05. bis 08.11.2018 bleibt das Museum wegen Umbau geschlossen.

 

Eröffnung der Sonderausstellung "Pietsch trifft Fontane" am 08.11.2018, 19 Uhr.

 

Silvester

11 Uhr bis 14 Uhr

 

feiertags geöffnet, 24.12. geschlossen

Aktuelles

Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick:

 

Titel_Programm 2018_2019

 

Titel_Programm 2018_2019

Programm 2018-2019

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Spreewald-Museum Lübbenau

Topfmarkt 12
03222 Lübbenau

Tel: 03542-2472

 

E-Mail:

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Öffnungszeiten

Spreewald-Museum Lübbenau

 

Sommer

(29.03. bis 31.10.2018)

Di bis So 10 Uhr bis 18 Uhr

 

Winter
(01.11.2018 bis 31.03.2019)

Di bis So 12 Uhr bis 16 Uhr

 

Vom 05. bis 08.11.2018 bleibt das Museum wegen Umbau geschlossen.

 

Silvester

11 Uhr bis 14 Uhr

 

feiertags geöffnet, 24.12. geschlossen

Aktuelles

Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick:

 

Titel_Programm 2018_2019

 

Titel_Programm 2018_2019

Programm 2018-2019

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Freilandmuseum Lehde

An der Giglitza 1a

OT Lehde

03222 Lübbenau

 

Tel: 03542-871508 (April bis Oktober)

Tel: 03542-2472 (Nov. bis März)

 

E-Mail:

 

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

Öffnungszeiten
 
Sommer
(29.03. bis 30.09.2018)
täglich 10 Uhr bis 18 Uhr
 
Herbst
(01.10. bis 02.11.2018)
täglich 10 Uhr bis 17 Uhr
 
Spreewaldweihnacht 2018
01. & 02.12.2018
08. & 09.12.2018
11 Uhr bis 18 Uhr
Aktuelles

Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick:

 

Titel_Programm 2018_2019

 

Titel_Programm 2018_2019

Programm 2018-2019

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Museum Schloss und Festung Senftenberg

Schlossstraße

01968 Senftenberg
    

Einen Parkplatz finden Sie am Dubinaweg (Stadthafen).

Von dort erreichen Sie die Festung zu Fuß durch den Schlosspark.

 

Tel: 03573-2628 oder 03573-147883 (Museumskasse)

 

E-Mail:

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

Öffnungszeiten

Schloss und Festung Senftenberg,
Kunstsammlung Lausitz

 

Sommer

(bis 31.10.2018)

Di bis So 10.30 Uhr bis 17.30 Uhr

 

Winter

(01.11.2018 bis 31.03.2019)

Di bis Fr 13 bis 17 Uhr,
Sa bis So 10.30 bis 17.30 Uhr

 

Vom 12. bis 16.11.2018 bleibt das Museum wegen Umbau geschlossen.

 

Weihnachten

(08.12.2018 bis 06.01.2019)

täglich 10.30 bis 17.30 Uhr

 

feiertags geöffnet, 24.12. und 31.12. geschlossen

Aktuelles

Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick:

 

Titel_Programm 2018_2019

 

Titel_Programm 2018_2019

Programm 2018-2019

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Kunstsammlung Lausitz

 

Schlossstraße

01968 Senftenberg

 

Einen Parkplatz finden Sie am Dubinaweg (Stadthafen).

Von dort erreichen Sie die Festung zu Fuß durch den Schlosspark.

 

Tel: 03573-2628 oder 03573-147883 (Museumskasse)

 

E-Mail:

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Öffnungszeiten

Schloss und Festung Senftenberg,
Kunstsammlung Lausitz

 

Sommer

(bis 31.10.2018)

Di bis So 10.30 Uhr bis 17.30 Uhr

 

Vom 12. bis 16.11.2018 bleibt das Museum wegen Umbau geschlossen.

Die Sonderausstellung "Martin Böttger, Theo Boettger" kann trotzdem besichtigt werden.

 

Winter

(01.11.2018 bis 31.03.2019)

Di bis Fr 13 bis 17 Uhr,
Sa bis So 10.30 bis 17.30 Uhr

 

Weihnachten

(08.12.2018 bis 06.01.2019)

täglich 10.30 bis 17.30 Uhr

 

feiertags geöffnet, 24.12. und 31.12. geschlossen

Aktuelles

Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick:

 

Titel_Programm 2018_2019

 

Titel_Programm 2018_2019

Programm 2018-2019

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017