Kosmos Kleinstadt_Neue Ausstellung Illustration: Hollstein | zur Startseite Kosmos Kleinstadt_Neue Ausstellung Illustration: Hollstein
 

 

Ackerbürger, Stadtbürger, Staatsbürger - Kosmos einer Kleinstadt

 

Kosmos Kleinstadt_Kaufmann Schütz_Foto_Museum OSL

Ackerbürger, Stadtbürger, Staatsbürger – die typischen Bewohner einer brandenburgisch-sächsischen Kleinstadt laden die Besucher ein, in ihre Epochen einzutauchen.

 

1756, 1831, 1909 oder 1978 - hier „beamt“ man sich durch die Jahrhunderte. Wer wären damals Ihre Nachbarn gewesen? Was bewegte die Menschen in Senftenberg? Mit persönlichen Geschichten der historischen Stadtbewohner, interaktiven Medienstationen und kostbaren Objekten aus der Stadtgeschichte erzählt die moderne Dauerausstellung vom spannenden Kosmos einer Kleinstadt.

 

 

 

 

Kosmos einer Kleinstadt Foto: STEFFEN RASCHE

Kosmos einer Kleinstadt Foto: STEFFEN RASCHE

Kosmos einer Kleinstadt Foto: STEFFEN RASCHE

 

Einen Blick in die Ausstellung gibt es im Film:

 

 

Kosmos einer Kleinstadt Foto: STEFFEN RASCHE

 


 

Ausstellung für Familien

 

Tilly Taschenuhr_Illustration: Sönke Hollstein

Mit der Schatzkarte durchs Schloss

Welche Geheimnisse verstecken sich in einem alten Schloss? Mit unserer Schatzkarte gewappnet, folgt ihr den Spuren der Vergangenheit. Erfahrt, welche furchterregenden Bestrafungen es im Mittelalter gab, welche exotischen Produkte über den Warentisch des Kaufmanns gingen oder welcher Senftenberger mit dem Hochrad aus der Schweiz in seine Heimat fuhr. Werdet richtige Geschichtsdetektive und findet das Lösungswort, dann winkt am Ende eine kleine Überraschung.

 

Für Kinder ab 6 Jahren
Kosten: 1 €

 

 

Kosmos einer Kleinstadt_Senftenberger Ei FotPO: STEFFEN RASCHE

Kosmos einer Kleinstadt _ Teddybär und Schaukelpferd Foto: STEFFEN RASCHE

Kosmos einer Kleinstadt_Porzellan STEFFEN RASCHE

 


 

Führungen und Begleitveranstaltungen

 

Ackerbürger, Stadtbürger, Staatsbürger - Kosmos einer Kleinstadt_neue Ausstellung Schloss und Festung Senftenberg RASCHE FOTOGRAFIE

Erlebnisführungen für Gruppen

 

Bürgermeister mit Braurecht anno 1631? Nette Nachbarin anno 1756? Businessman im Jahr 1831 oder Sportidol 1978? Erleben Sie die Ausstellung in einer unterhaltsamen Führung, während der Sie durch die Jahrhunderte reisen.

 

Symbol_Kosten

   40 € pro Gruppe
   plus 4,50 € pro Person

 

Symbol_Gruppengroesse 

 

   10 bis 25 Personen

Symbol_Dauer

 

 

   1 Stunde

 

 

 


 

Kinderführung_Schloss und Festung Senftenberg Foto: Andreas Krufczik

Auf zur Reise durch die Zeit
Kinderführung durch die Dauerausstellung

 

Zum Shoppen geht’s auf den Markt nach Senftenberg! Da gibt es frisches Obst und Gemüse, na klar. Aber, Fisch kommt aus der Schwarzen Elster und die neuen Stiefel muss der Schuhmacher erst noch anfertigen? Alles ganz normal, denn wir schreiben das Jahr 1638! Vom Bürgermeister bis zur Marktfrau erzählen uns die Bewohner der Stadt aus ihrem Jahrhundert. Wie es weiter ging mit der kleinen Ackerbürgerstadt Senftenberg, das entdeckt ihr auf einer bunten Zeitreise im Senftenberger Schloss.

 

Symbol_Alter

 

  Kita bis Grundschule

 

Symbol_Dauer

 

  ca. 1 Stunde

 

Symbol_Gruppengroesse

 

  10 bis max. 25 Kinder

 

Symbol_Kosten

   30 € pro Gruppe,
   Eintritt für Kinder bis 16 Jahre frei

 

 

 

Für Schulklassen und Kitagruppen

 

 

Ackerbürger, Stadtbürger, Staatsbürger - Kosmos einer Kleinstadt_neue Ausstellung Schloss und Festung Senftenberg RASCHE FOTOGRAFIE

Von blauen Löwen und roten Bullen

Stadtgeschichte(n) für Kinder

 

Welches Tier versteckt sich im Wappen? Welcher Winzling hat großen Ärger gebracht und wie viele Meilen läuft ein Postkutschenpferd am Tag? Der Nachtwächter kennt alle Tiere in der Stadt und schickt euch auf die Suche nach treuen Begleitern und unglaublichen Fabeltieren, die sich auf so manchem alten Ding in der Ausstellung verewigt haben.

 

Kreativteil: Bastelt eine Nachtwächterlaterne

 

 

Symbol_Alter

 

  Kita bis Grundschule

 

Symbol_Dauer

 

  ca. 1,5 Stunden

 

Symbol_Gruppengroesse

 

  10 bis max. 25 Kinder

 

Symbol_Kosten

 

   20 € pro Gruppe plus 3 € pro Kind

 

 


 

 

Nachtwächter Kosmos einer Kleinstadt RASCHE FOTOGRAFIE

Zünftig ins 17. Jahrhundert

Berufe im Wandel der Zeit

 

Grün ja, grün sind alle meine Kleider... Für diese Reise in die Stadtgeschichte verwandelt ihr euch selbst in deren Bewohner: als „Bäcker“, „Schuster“, „Schmied“ oder „Apotheker“ verkleidet erlebt ihr, warum es sich als Handwerker „ziemte“ einer „Zunft“ beizutreten und welche Bedeutung eine „Gilde“ für Kaufleute hatte.

 

Kreativteil: Modelliert euer eigenes Zunftwappen aus Ton

 

 

Symbol_Alter

 

  Kita bis Grundschule

 

Symbol_Dauer

 

  ca. 1,5 Stunden

 

Symbol_Gruppengroesse

 

  10 bis max. 25 Kinder

 

Symbol_Kosten

 

   20 € pro Gruppe plus 3 € pro Kind

 

 


 

Kosmos einer Kleinstadt Foto: STEFFEN RASCHE

Zwischen Biedermeier und Industrialisierung

Erfindungen und Entdeckungen im ausgehenden 19. Jahrhundert

 

In einem Wimpernschlag wandelt sich die Welt der Bewohner Senftenbergs im 19. Jahrhundert: Wo einst Weizen und Wein angebaut wurden, teuften Bergleute die ersten Schächte ab. Die aufblühende Industrie brachte florierende Geschäfte in den Ort und erweckte das verschlafene Ackerbürgerstädtchen zu neuem Leben. In historischen Briefen und Postkarten suchen wir die Spuren dieses Wandels. Worüber berichtet die Tagespresse 1831, wovon schreibt der Senftenberger Kaufmann Schütz in seinen Briefen und was erzählen sie uns von der Epoche des ausgehenden 19.Jahrhunderts. Musik, Kunst und Literatur – gemeinsam steigen wir tief ein in die Welt zwischen behaglichem Biedermeierleben und dem Aufbruch in eine moderne Zeit.

 

Arbeit mit historischen Quellen

Geeignet für die Fächer Geschichte, LER, Politische Bildung

 

 

Symbol_Alter

 

  ab 7. Klasse

 

Symbol_Dauer

   

  ca. 1,5 Stunden

 

Symbol_Gruppengroesse

 

  10 bis 25 Kinder

 

Symbol_Kosten

 

  20 € pro Gruppe plus 3 € pro Person

 

 

 


 

Sie wollen weitere Informationen oder direkt ein Programm buchen? Wir beraten Sie gern!

 

Christiane Meister, Foto: Rasche FOTOGRAFIE

Ihre Ansprechpartnerin für Erlebnisprogramme und Führungen:


Chistiane Meister
Museumspädagogin

Telefon: 03573-870 2404

Email:

 

 

 


 

Partner und Unterstützer

 

Logo Unterstützer_Deutsches Rundfunkarchiv

Wir danken für die Unterstützung des Ausstellungsprojektes durch das Deutsche Rundfunkarchiv.

 

 

Besucheranschrift

Schloss und Festung Senftenberg

Kunstsammlung Lausitz

Schlossstraße

01968 Senftenberg

Tel: 03573 - 870 2400

 

Spreewald-Museum

Topfmarkt 12

03222 Lübbenau/ Spreewald

Tel: 03573 - 870 2420

 

Freilandmuseum Lehde

An der Giglitza 1a

OT Lehde

03222 Lübbenau/ Spreewald

Tel: 03573 - 870 2440

 

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Folgt museumsentdecker auf Instagram

 

Öffnungszeiten

Schloss und Festung Senftenberg/
Kunstsammlung Lausitz

Sommer (bis 31.Oktober)

Di bis So 10.30 bis 17.30 Uhr

Sommerferien (26.06. bis 05.09.)

tägl. 10.30 bis 17.30 Uhr

feiertags geöffnet

 


 

Freilandmuseum Lehde

Sommer (bis September)

tägl. 10 bis 18 Uhr

feiertags geöffnet

 


 

Das Spreewald-Museum Lübbenau bleibt aufgrund von Renovierungsarbeiten vorerst noch geschlossen. Das Museum kann voraussichtlich ab Ende Juni wieder besucht werden.

 

Sommer (bis 31.Oktober)

Di bis So 10.30 bis 18 Uhr

feiertags geöffnet

Aktuelles

Siegel_TMB_Gastfreundschaft mit Verantwortung

 

Wir machen mit! Wir freuen uns auf Sie, deswegen können Sie sich darauf verlassen, dass wir alles dafür tun, um Ihre und unser aller Gesundheit zu schützen.

 

Mehr Informationen zur Initiative finden Sie hier: www.gastfreundschaft-verantwortung.de

 

Service
Informationen in: 

Fahne EnglischFahne Polnisch Fahne CZ

 

 

 

 


 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Museum Schloss und Festung Senftenberg

Schloßstraße

01968 Senftenberg
 

Bitte benutzen Sie den Parkplatz am Dubinaweg. Von dort erreichen Sie die Festung zu Fuß durch den Schlosspark.

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Termine

Individuelle Terminie zur Recherche in der Sammlung können Sie mit dem Sammlungsmanager Andreas Heil vereinbaren.

Tel: 03573-870 2406 oder per E-mail an

Aktuelles

Siegel_TMB_Gastfreundschaft mit Verantwortung

 

Wir machen mit! Wir freuen uns auf Sie, deswegen können Sie sich darauf verlassen, dass wir alles dafür tun, um Ihre und unser aller Gesundheit zu schützen.

 

Mehr Informationen zur Initiative finden Sie hier: www.gastfreundschaft-verantwortung.de

 

Service
Informationen in: 

Fahne EnglischFahne Polnisch Fahne CZ

 

 

 

 


 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Spreewald-Museum Lübbenau

Topfmarkt 12

03222 Lübbenau/ Spreewald

 

Tel: 03573-870 2420

 

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Folgt museumsentdecker auf Instagram

Öffnungszeiten

Das Spreewald-Museum Lübbenau bleibt aufgrund von Renovierungsarbeiten vorerst noch geschlossen. Das Museum kann voraussichtlich ab Ende Juni wieder besucht werden.

 

Sommer (bis 31.10.)

Di bis So 10.30 bis 18 Uhr

 

Winter (01.11. bis 31.03.)

Di bis So 11 bis 16 Uhr

 

feiertags geöffnet

Aktuelles

Siegel_TMB_Gastfreundschaft mit Verantwortung

 

Wir machen mit! Wir freuen uns auf Sie, deswegen können Sie sich darauf verlassen, dass wir alles dafür tun, um Ihre und unser aller Gesundheit zu schützen.

 

Mehr Informationen zur Initiative finden Sie hier: www.gastfreundschaft-verantwortung.de

 

Service
Informationen in: 

Fahne EnglischFahne Polnisch Fahne CZ

 

 

 

 


 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Spreewald-Museum Lübbenau

Topfmarkt 12
03222 Lübbenau/ Spreewald

Tel: 03573-870 2420

 

E-Mail:

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Öffnungszeiten

Das Spreewald-Museum Lübbenau bleibt aufgrund von Renovierungsarbeiten vorerst noch geschlossen. Das Museum kann voraussichtlich ab Ende Juni wieder besucht werden.

 

Sommer
(bis 31.10.)

Di bis So 10.30 bis 18 Uhr

 

Winter
(01.11. bis 31.03.)

Di bis So 11 bis 16 Uhr

 

feiertags geöffnet

Aktuelles

Siegel_TMB_Gastfreundschaft mit Verantwortung

 

Wir machen mit! Wir freuen uns auf Sie, deswegen können Sie sich darauf verlassen, dass wir alles dafür tun, um Ihre und unser aller Gesundheit zu schützen.

 

Mehr Informationen zur Initiative finden Sie hier: www.gastfreundschaft-verantwortung.de

 

Service
Informationen in: 

Fahne EnglischFahne Polnisch Fahne CZ

 

 

 

 


 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Freilandmuseum Lehde

An der Giglitza 1a

OT Lehde

03222 Lübbenau/ Spreewald

 

Tel: 03573 - 870 2440

 

E-Mail:

 

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Folgt museumsentdecker auf Instagram

Öffnungszeiten

Sommer

(April bis Oktober)

täglich 10 bis 18 Uhr

 

Herbst

(September)

täglich 10 bis 17 Uhr

 

feiertags geöffnet

Aktuelles

Siegel_TMB_Gastfreundschaft mit Verantwortung

 

Wir machen mit! Wir freuen uns auf Sie, deswegen können Sie sich darauf verlassen, dass wir alles dafür tun, um Ihre und unser aller Gesundheit zu schützen.

 

Mehr Informationen zur Initiative finden Sie hier: www.gastfreundschaft-verantwortung.de

 

Service
Informationen in: 

Fahne EnglischFahne Polnisch Fahne CZ

 

 

 

 


 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Museum Schloss und Festung Senftenberg

Schloßstraße

01968 Senftenberg
    

Einen Parkplatz finden Sie am Dubinaweg (Stadthafen).

Von dort erreichen Sie die Festung zu Fuß durch den Schlosspark.

 

Tel: 03573-870 2400

 

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Folgt museumsentdecker auf Instagram

Öffnungszeiten

 

Sommer 2021

(22.05. bis 31.10.2021)
Di bis So 10.30 bis 17.30 Uhr
 

Sommerferien
(26.06. bis 05.09.)

tägl. 10.30 bis 17.30 Uhr

 

feiertags geöffnet
 
 

 

Aktuelles

Siegel_TMB_Gastfreundschaft mit Verantwortung

 

Wir machen mit! Wir freuen uns auf Sie, deswegen können Sie sich darauf verlassen, dass wir alles dafür tun, um Ihre und unser aller Gesundheit zu schützen.

 

Mehr Informationen zur Initiative finden Sie hier: www.gastfreundschaft-verantwortung.de

 

Service
Informationen in: 

Fahne EnglischFahne Polnisch Fahne CZ

 

 

 

 


 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Kunstsammlung Lausitz

 

Schlossstraße

01968 Senftenberg

 

Einen Parkplatz finden Sie am Dubinaweg (Stadthafen).

Von dort erreichen Sie die Festung zu Fuß durch den Schlosspark.

 

Tel: 03573-870 2400

 

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Folgt museumsentdecker auf Instagram

 

Öffnungszeiten
Sommer 2021
(22.05 bis 31.10.2021)
Di bis So 10.30 bis 17.30 Uhr
 

Sommerferien
(26.06. bis 05.09.)

tägl. 10.30 bis 17.30 Uhr

 

feiertags geöffnet
 
 

 

Aktuelles

Siegel_TMB_Gastfreundschaft mit Verantwortung

 

Wir machen mit! Wir freuen uns auf Sie, deswegen können Sie sich darauf verlassen, dass wir alles dafür tun, um Ihre und unser aller Gesundheit zu schützen.

 

Mehr Informationen zur Initiative finden Sie hier: www.gastfreundschaft-verantwortung.de

 

Service
Informationen in: 

Fahne EnglischFahne Polnisch Fahne CZ

 

 

 

 


 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017