Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Für Familienfeiern

Freilandmuseum Lehde_Begrüßung mit Brot und Salz Foto- Museum OSL Fotograf- Peter Becker

 

   

Was hat Oma früher noch benutzt? Welche Begriffe kennt der Großvater noch aus seiner Kindheit? Und welche Spiele begeistern Kinder heute noch? Das Freilandmuseum Lehde lädt Sie ein zu einer Zeitreise mit reichlich Gesprächsstoff für Großeltern und Eltern, Tanten und Onkel, Kinder und Kindeskinder.

 

Für ihre Familienfeier im Museum haben wir ein besonderes Angebotspacket geschnürt:

 

I. Traditionelle Begrüßung der Familie mit Brot & Salz

 

 

Freilandmuseum Lehde_Familienbett Foto Peter Becker

 

 

II. Lernen Sie das Museum bei einer Führung für Jung und Alt kennen.

Ein Überblick durch das ganze Museum oder Themenführung rund um das Familienleben anno dazumal  - Sie haben die Wahl!

Speziell für Familien mit mehreren Generationen empfehlen wir:

Themenführung „Von Ehe und Familie“

  • Wie fühlt sich das an, ein Leben mit bis zu 15 Personen unter einem Dach? Sich das Bett nicht nur mit dem Ehepartner, sondern auch mit dessen Eltern zu teilen? Welche Aufgaben wurden jedem Familienmitglied zuteil? Und was war die Aufgabe des »póbratš« bei einer typisch sorbisch / wendischen Hochzeit? Reisen Sie mit uns in eine gar nicht so lang zurückliegende Vergangenheit. Dabei können Sie gerne auch selber aktiv werden: Also ran an die Waschzuber und rein in die Holzpantinen!
  • Dauer: ca. 1 Stunde
  • Gruppengröße: 10 bis 25 Personen
  • Kosten: 30 € Führungsentgelt plus Museumseintritt: 3,50 € p. P. (Gruppe: ab 10 Personen), Kinder/ Schüler (bis 16 Jahre): 1 €, Kinder bis 3 Jahre: frei

 

 

Miete_Garten_Freilandmuseum Lehde_Foto Museum OSL

 

  

III. Feiern und Kaffeetrinken im Museumgarten:

Verweilen Sie für ihre Feier anschließend im historischen Ambiente des Freilandmuseums Lehde. Mieten Sie sich bei uns ein zum gemütlichen Kaffeetrinken im Obstgarten oder in der Kulturscheune.

  • Personenzahl: bis ca. 30 Personen
  • Ausstattung (optional): Geschirr, Küche mit Herd, Kühlschrank, Geschirrspüler, Stehtische und Pavillons im Garten (Preise auf Anfrage)
  • Catering: Versorgen Sie sich selbst oder bestellen Sie einen Caterer. Sie sind im Museum nicht an eine Gastronomie gebunden. Wir beraten Sie gern.

 

Sie haben Interesse bekommen? Wir beraten Sie zu dem Programm und erstellen Ihnen ein individuelles Kosten-Angebot. Kontaktieren Sie uns unter Tel: 03542-871508 bzw. 03542-2472 oder per E-Mail an