Blau_Museum
 
 

Altes Wissen neu entdeckt - Kurse und Workshops im Museum

 

Lehmbau_Freilandmuseum Lehde Foto- Bernd Marx

Mini_Symbol_Freilandmuseum Lehde  Freilandmuseum Lehde

Strohlehm und Ziegelsteine – Wie man einen Holzbackofen baut

 

Würden Sie sich auch gern im Garten oder auf dem Grundstück einen eigenen Backofen bauen, wissen aber nicht wie? Dann haben Sie jetzt die Gelegenheit dazu! In unserem Workshop bauen die Teilnehmer unter sachkundiger Anleitung aus Ziegelsteinen und Lehm einen Holzbackofen nach historischem Vorbild. Der Kurs wird über mehrere Termine verteilt stattfinden. Am letzten Termin wird der Ofen mit einem Backfest feierlich eingeweiht. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, nur Spaß am selber machen!

 

Bitte bringen Sie Arbeitskleidung mit.

 


Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Gerne beraten wir Sie zu unseren anderen Terminen "Altes Handwerk neu entdeckt" unter Tel: 03542-871508.

 


Anmeldung erforderlich bis 18.05.2018, Kosten gesamt: 100 € (inkl. Eintritt)

 

Termine:


Sa, 26. Mai 2018, 10 bis 15 Uhr,
Fr, 01. Juni 2018, 16 bis 19 Uhr,
Fr, 15. Juni 2018, 16 bis 19 Uhr,
Fr, 29. Juni 2018, 16 bis 19 Uhr,
So, 15. Juli 2018, 10 bis 15 Uhr (Backfest)

 

 


 

Gurke_Freilandmuseum Lehde Foto- Museum OSL

Mini_Symbol_Freilandmuseum Lehde  Freilandmuseum Lehde

Sauer macht lustig – Gurken einlegen nach Art der Spreewälder Großmutter

Sa, 14. Juli 2018, 11 bis 14 Uhr

 

Gurke ist nicht gleich Gurke – sauer, salzig, mit Kräutern verfeinert oder gar süß? Wie macht man das kleine grüne Gemüse am besten haltbar, welche Sorten eignen sich für welches Gurkengericht und welche Rezepturen finden sich typischerweise in alten Kochbüchern? Saure Gurken und Gewürzgurken – im Kurs werden gemeinsam verschiedene Geschmacksrichtungen eingelegt und die Lake angesetzt. In Topf oder Glas nehmen die Teilnehmer die Gurken dann mit nach Hause. Eigene Einlegegefäße können mitgebracht oder ein typischer Spreewälder „Gurkentopp“ von der Töpferei Schulze Crinitz am Museumseingang gekauft werden.

 

Anmeldung erforderlich bis 06.07.2018,

Kosten: 20 € (inkl. Eintritt)

 

 


 

Imkerei Foto: Peter Becker

Mini_Symbol_Freilandmuseum Lehde  Freilandmuseum Lehde

Fleißig wie die Bienen - Seminar für Hobbyimker

Sa, 04. August 2018, 11 bis 14 Uhr

 

Blühende Wiesen und die naturbelassene Landschaft im Biosphärenreservat Spreewald bieten den fleißigen Bienen eine selten gewordene Blütenvielfalt. Für 1kg Honig fliegen Bienen ca. 60.000mal aus dem Stock und besuchen mehrere Millionen Blüten. Der Imker Andreas Petschick vom Spreewaldbienenhof Luckau zeigt im Seminar, worauf es bei der Arbeit mit Honigbienen ankommt und wie der wertvolle Honig schonend gewonnen und verarbeitet wird.

 

Anmeldung erforderlich bis 27.07.2018,

Kosten: 20 € (inkl. Eintritt)

 

 


 

Hefeplinsen Foto: Peter Becker

Mini_Symbol_Freilandmuseum Lehde  Freilandmuseum Lehde

Von Plinsen, Plinzen und Puffern - Seminar zur Spreewaldküche

Sa, 08. September 2018, 11 bis 14 Uhr

 

Hefeplins oder Eierkuchen, Buchweizenplinz oder Kartoffelpuffer – Welche Varianten der Lausitzer Leibspeise es gibt, wie sie zubereitet werden und welche Tricks und Kniffe alte Familienrezepte verraten, steht im Mittelpunkt dieses kulinarischen Kurses. Vom Anbau der Zutaten im Bauerngarten bis zur Zubereitung in der Küche gibt es Kulturgeschichte zu erfahren, Rezepte auszuprobieren und Plinse zu kosten.

 

Anmeldung erforderlich bis 30.08.2018.,

Kosten: 20 € (inkl. Eintritt)

 

 


 

Alte Schrift_Klassenzimmer_Foto: Rasche

Mini_Symbol_Schloss und Festung Senftenberg  Schloss und Festung Senftenberg

Alte deutsche Schrift lesen und schreiben

Sa, 08. bis So, 09. September 2018, 10 bis 15 Uhr

Immer weniger Menschen beherrschen die alten deutschen Schriften Sütterlin und Kurrent. Dabei sind diese gerade für die Familienforschung oder das Lesen alter Urkunden, Chroniken oder privater Briefe unerlässlich. In diesem Kurs erlernen Sie Schrift und Schriftzeichen des 19. und 20.Jahrhunderts im besonderen Ambiente des historischen Klassenzimmers im Schloss Senftenberg oder unserer Kneipe im Spreewald-Museum Lübbenau. Bringen Sie ruhig Ihre alten Urkunden mit!

 

Kosten: 30 € (inkl. Material und Eintritt)

Anmeldung erforderlich bis 31.08.2018

 

 


 

Familienforschung_Foto: Museum OSL

Mini_Symbol_Schloss und Festung Senftenberg  Schloss und Festung Senftenberg

Familienforschung für Einsteiger und Neugierige

Sa, 17. bis So, 18. November, 10 bis 15 Uhr

 

Immer mehr Menschen suchen die Spuren ihrer Familie und ihrer Vorfahren zu ergründen. Dabei geht es zunächst um das „Wie“ der Recherche. Im Kurs wollen wir Ihnen Wege zum Erfolg der eigenen Familienforschung, zur Vorgehensweise, der Suche nach Quellen und der Darstellung eines Familienstammbaums erläutern.

 

Anmeldung erforderlich bis 09.11.2018,

Kosten: 30 € (inkl. Material und Eintritt)

 

 


 

Obstwiese im Freilandmuseum Lehde

Mini_Symbol_Freilandmuseum Lehde  Freilandmuseum Lehde

Ab in die Obstwiese - fachgerechter Baumschnitt

2019

 

Bevor das Frühjahr beginnt und die Natur wieder zum Leben erwacht, ist der richtige Zeitpunkt gekommen Obstbäume und Sträucher zu beschneiden. Welche Zweige sollen ab, welche dürfen bleiben, um im Herbst eine möglichst gute Ernte zu haben? Peter Lehmann zeigt auf der Streuobstwiese des Freilandmuseums in Lehde wie es richtig geht.

 

 

Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel: 03542-871508 oder direkt an .

 

Kosten: 15 €

 

Sie sollten eine eigene Astschere und eine Säge mitbringen.

 

 

 


 

Ostereier in Wachbatiktechnik Foto_Silvano Procopius_

Mini_Symbol_Spreewaldmuseum  Spreewald-Museum Lübbenau

Mit Feder, Wachs und Farbe – klassische sorbische Ostereier in Wachsbatiktechnik
2019

 

Die Wachsbatik ist eine der klassischen Verziertechniken für sorbische Ostereier. Im Workshop zeigt Ostereierkünstlerin Martina Riedel wie die kunstvollen vielfarbigen Eier entstehen. Von der Herstellung der Malwerkzeuge aus Taubenfedern, über die Entwicklung von Mustern auf dem Ei bis zur Bedeutung der Symbole gibt sie Hilfestellung bei der Gestaltung eigener Ostereier.

 

Anmeldung erforderlich,

Kosten: 15 € (inkl. Eintritt),

Bitte bringen Sie ungekochte Hühnereier mit.

 

Besucheranschrift

Schloss und Festung Senftenberg

Kunstsammlung Lausitz

Schlossstraße

01968 Senftenberg

 

Spreewald-Museum

Topfmarkt 12

03222 Lübbenau

 

Freilandmuseum Lehde

An der Giglitza 1a

OT Lehde

03222 Lübbenau

 

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Öffnungszeiten

An den Feiertagen Christi Himmelfahrt, 10.05. sowie am Pfingstmontag, 21.05. sind alle unsere Museen für Sie geöffnet.

 

Schloss und Festung Senftenberg,
Kunstsammlung Lausitz

 

Sommer

(bis 31.10.2018)

Di bis So 10.30 bis 17.30 Uhr

feiertags geöffnet

 

Spreewald-Museum Lübbenau

 

Sommer
(bis 31.10.2018)

Di bis So 10 bis 18 Uhr

feiertags geöffnet

 

 

Freilandmuseum Lehde

 

Sommer

(bis 30.09.2018)

tägl. 10 bis 18 Uhr

 

Herbst

(01.10. bis 02.11.2018)

tägl. 10 bis 17 Uhr

Aktuelles

Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick:

 

Titel_Programm 2018

Programm Museen OSL 2018

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift
Museum Schloss und Festung Senftenberg

Schlossstraße

01968 Senftenberg
    

Bitte benutzen Sie den Parkplatz am Dubinaweg. Von dort erreichen Sie die Festung zu Fuß durch den Schlosspark.

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Termine

Individuelle Terminie zur Recherche in der Sammlung können Sie mit dem Sammlungsmanager Andreas Heil vereinbaren.

Tel: 03573-2628 oder per E-mail an

Aktuelles

Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick:

 

Titel_Programm 2018

Programm Museen OSL 2018

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Spreewald-Museum Lübbenau

Topfmarkt 12

03222 Lübbenau

 

Tel: 03542-2472

 

E-Mail:

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

Öffnungszeiten

Spreewald-Museum Lübbenau

 

Sommer

(29.03. bis 31.10.2018)

Di bis So 10 Uhr bis 18 Uhr

 

Winter
(01.11.2018 bis 31.03.2019)

Di bis So 12 Uhr bis 16 Uhr

 

Silvester

11 Uhr bis 14 Uhr

 

feiertags geöffnet, 24.12. geschlossen

Aktuelles

Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick:

 

Titel_Programm 2018

Programm Museen OSL 2018

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Spreewald-Museum Lübbenau

Topfmarkt 12
03222 Lübbenau

Tel: 03542-2472

 

E-Mail:

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Öffnungszeiten

Spreewald-Museum Lübbenau

 

Sommer

(29.03. bis 31.10.2018)

Di bis So 10 Uhr bis 18 Uhr

 

Winter
(01.11.2018 bis 31.03.2019)

Di bis So 12 Uhr bis 16 Uhr

 

Silvester

11 Uhr bis 14 Uhr

 

feiertags geöffnet, 24.12. geschlossen

Aktuelles

Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick:

 

Titel_Programm 2018

Programm Museen OSL 2018

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Freilandmuseum Lehde

An der Giglitza 1a

OT Lehde

03222 Lübbenau

 

Tel: 03542-871508 (April bis Oktober)

Tel: 03542-2472 (Nov. bis März)

 

E-Mail:

 

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

Öffnungszeiten
 
Sommer
(29.03. bis 30.09.2018)
täglich 10 Uhr bis 18 Uhr
 
Herbst
(01.10. bis 02.11.2018)
täglich 10 Uhr bis 17 Uhr
 
Spreewaldweihnacht 2018
01. & 02.12.2018
08. & 09.12.2018
11 Uhr bis 18 Uhr
Aktuelles

Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick:

 

Titel_Programm 2018

Programm Museen OSL 2018

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Museum Schloss und Festung Senftenberg

Schlossstraße

01968 Senftenberg
    

Einen Parkplatz finden Sie am Dubinaweg (Stadthafen).

Von dort erreichen Sie die Festung zu Fuß durch den Schlosspark.

 

Tel: 03573-2628 oder 03573-798190

 

E-Mail:

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

Öffnungszeiten

Schloss und Festung Senftenberg,
Kunstsammlung Lausitz

 

Sommer

(29.03. bis 31.10.2018)

Di bis So 10.30 Uhr bis 17.30 Uhr

 

Herbst/ Winter

(01.11. bis 07.12.2018)

Di bis So 13 bis 17 Uhr

 

Weihnachten

(08.12.2018 bis 01.01.2019)

täglich 10.30 bis 17.30 Uhr

 

feiertags geöffnet, 24.12. und 31.12. geschlossen

Aktuelles

Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick:

 

Titel_Programm 2018

Programm Museen OSL 2018

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017

Besucheranschrift

Kunstsammlung Lausitz

 

Schlossstraße

01968 Senftenberg

 

Einen Parkplatz finden Sie am Dubinaweg (Stadthafen).

Von dort erreichen Sie die Festung zu Fuß durch den Schlosspark.

 

Tel: 03573-2628 oder 03573-798190

 

E-Mail:

 

Facebooklogo_klein  facebook/museumsentdecker

 

Öffnungszeiten

Schloss und Festung Senftenberg,
Kunstsammlung Lausitz

 

Sommer

(29.03. bis 31.10.2018)

Di bis So 10.30 Uhr bis 17.30 Uhr

 

Herbst/ Winter

(01.11. bis 07.12.2018)

Di bis So 13 bis 17 Uhr

 

Weihnachten

(08.12.2018 bis 01.01.2019)

täglich 10.30 bis 17.30 Uhr

 

feiertags geöffnet, 24.12. und 31.12. geschlossen

Aktuelles

Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick:

 

Titel_Programm 2018

Programm Museen OSL 2018

Service
Informationen in: 
ENCZPL
 

 

Wir sind Mitglied in den Qualitäts-Netzwerken:

 

ServiceQ_Lübbenau

 

Q-Stadt-Logo Senftenberg-2017