Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

 

Korbflechten mit Peter Lehmann Foto- Museum OSL

Museum Schloss und Festung Senftenberg / Freilandmuseum Lehde

Aus Weide geflochten – Korbflechten leicht gemacht

 

Blumenkörbe für die ersten Frühjahrsblüher, Halterungen für Gartenfackeln und dekorative Körbchen für drinnen und draußen selber zu flechten, das kann man im April im Freilandmuseum Lehde erlernen. Auch in diesem Jahr bietet Korbflechter Peter Lehmann aus Lübbenau den beliebten Workshop an. Dabei lernen die Teilnehmer grundlegende Handwerkstechniken des Korbflechtens kennen. Auch Anfänger ohne Vorkenntnisse sind herzlich willkommen sich an den Weidenruten auszuprobieren.

 

Wer mitmachen möchte, meldet sich bitte im Museum unter Telefon 03542/871508 bzw. 03542/2472 oder direkt bei  an.

 

Museum Schloss und Festung Senftenberg

Januar:

Sa, 20.01.2018, 10 bis 15 Uhr

Februar: 

Mi, 14.02.2018, 10 bis 15 Uhr

 

Freilandmuseum Lehde

 

Januar:

Fr, 26.01.2018, 10 bis 15 Uhr

Sa, 27.01.2018, 10 bis 15 Uhr

 

 

 

 

Kosten: 25 € pro Person (inkl. Museumseintritt) plus Materialkosten (ca 8 € je nach Werkstück).

 

Teilnehmer sollten eine eigene Gartenschere und ein Taschenmesser mitbringen. Das Material stellt der Kursleiter zur Verfügung.

 


 

Obstwiese im Freilandmuseum Lehde

Freilandmuseum Lehde

Ab in die Obstwiese - fachgerechter Baumschnitt

Bevor das Frühjahr beginnt und die Natur wieder zum Leben erwacht, ist der richtige Zeitpunkt gekommen Obstbäume und Sträucher zu beschneiden. Welche Zweige sollen ab, welche dürfen bleiben, um im Herbst eine möglichst gute Ernte zu haben? Peter Lehmann zeigt auf der Streuobstwiese des Freilandmuseums in Lehde wie es richtig geht.

 

Eine Anmeldung ist erforderlich bis zum 05.03.2018 unter Tel: 03542-871508 oder direkt an .

 

Kosten: 15 €

 

Sie sollten eine eigene Astschere und eine Säge mitbringen.

 

März:

Sa, 10.03.2018, 14 bis 16 Uhr